zukunft-scoaching
zukunfts-coaching
training coach training design training coach training
training IRT-Ausbildung

Was ist IRT?
>> Anwendungsgebiete
IRT-Ausbildung
IRT-Ausbildnerinnen
IRT-Grundlagen

IRT-Newsletter

design

IRT-Anwendungsgebiete


In den vergangenen Jahrzehnten haben IRT-Anwender teilweise erstaunliche Ergebnisse erzielt. Mehrere Hundert davon liegen schriftlich in Form von Erfahrungsberichten und Referenzen vor.

Anwendungsgebiete von IRT waren unter anderem:

Rückenschmerzen, Hexenschuss, Wirbelsäulenverletzungen
Heuschnupfen, Zahnschmerzen
Migräne, Schwindel, Schleudertrauma
Burn-out, Erschöpfungs- und Schwächezustände
Verletzungen (z.B. nach Sport- oder Haushaltsunfällen)
Neurodermitis, Psoriasis
Angstzustände (z.B. Klaustrophobie, Flug- oder Prüfungsangst
Lähmungen, Multiple Sklerose
Phantomschmerzen (z.B. nach Amputationen)
Raucherentwöhnung (ohne Gewichtszunahme oder Ersatzsüchte)
Sonstige Süchte (z.B. Drogen, Alkohol)
Depressionen, Antriebslosigkeit
Zwischenmenschliche Konflikte (z.B. Beziehungsklärungen)

Doch nicht nur körperliche Beeinträchtigungen verschwanden. IRT-Übungen gingen in der Regel einher mit der Verbesserung des allgemeinen psychischen Befindens. Dies äussert sich z.B. in einer gesteigerten Lebensfreude und positiveren Lebenseinstellung.

Bei längeren Anwendungen ist die Kombination aus Eigenanwendung und der Arbeit mit einem Aufmerksamkeitsleiter ratsam. Nach einigen «Direktsitzungen» konnten IRT-Sitzungen auch am Telefon erfolgreich durchgeführt werden.

Wir weisen explizit darauf hin, dass IRT keine medizinische Behandlung ersetzen soll (Rechtshinweis).



>> IRT-Grundlagen

trainingführungscoaching

Home

Profil

Kontakt

   
zukunftscoaching
natalie ernst
general-wille-strasse 309
ch 8706 meilen
tel. +41 44 991 58 88
e-mail

Rechtshinweis
Für UnternehmenFür PrivateIRT-AusbildungZukunftscoaching Home